Neuigkeiten

hey du!

unsere neue schallplatte ist ja im mai ‚rausgekommen. die kostet ziemlich viel geld, weil wir die produktion auch echt nicht billig gehalten haben. wer aber gar kein geld oder andere gute gründe gegen den erwerb dieser scheibe hat, der kriegt die ganze musik jetzt auch bei bandcamp.

Plattencover

hier nochmal der dezente hinweis auf den appetizer:

wir würden gern in diesem jahr wieder mehr live spielen. und wir sind der meinung, daß ruhig mal mehr leute wieder schöne kleine punk-konzerte veranstalten dürften. solltest du das auch so sehen, dann mach das doch einfach mal: hör dich bei dir in der linken ecke um, wie das in deinem ort funktioniert – so schwer ist das nicht – und dann meldest du dich einfach bei uns.

wir sehen uns. stay punk so far.